Chandeokgung Tempel - Peter's Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reisen > Korea

Besuch des Changdeokgung Tempels

Mitten in der Stadt findet man den Changdeokgung Tempel, übersetzt Palast der glänzenden Tugend. Er ist einer der 5 Tempel aus der Joseon Dynastie, die noch erhalten sind.
Der Tempel ist seit 1997 Weltkulturerbe. Er wurde 1405 erbautunter dem König Tejong. Nach der Zerstörung der Japaner im Jahre 1592 wurde er 1610 wieder aufgebaut. Nach der erneuten Zerstörung im Jahr 1917 wurde er 1991 in der heutigen Gestallt rekonstruiert.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü